Open your eyes

Katalog Fotofestival Zürich 2023

Ein Buch zum Riechen! Der Katalog des Fotofestivals Zürich, das vom 8.September bis 15.Oktober 2023 stattfindet, zeigt nicht nur die Quintessenz der Ausstellungen sondern bezaubert auch mit seinem typischen Duft nach Heu. CO2-neutral auf Graspapier gedruckt unterstreicht es damit das Thema des Festivals: die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen.

Vorwort: Lois Lammerhuber und Hans-Rudolf Strasser
Gespräch mit Prof.Dr.Günther Dissertori, Rektor der ETH Zürich
Texte: Fotograf:innen des Fotofestivals und Wissenschaftler:innen der ETH Zürich

14,8 × 21 cm
272 Seiten
84 Fotos
Deutsch, Englisch
Softcover
ISBN 978-3-903462-04-5
September 2023

35.00
inkl. 10% Mwst, exkl. Lieferung
Kostenloser Versand in Deutschland und Österreich

Artikelnummer: 978-3-903462-04-5 Kategorien: , ,

Details

Im Herzen der Stadt Zürich trifft erstmals Weltklasse-Fotografie auf Weltklasse-Wissenschaft. Gemeinsam kreieren open your eyes, die ETH Zürich und The Photo Society ein neues Kommunikationsformat. Im Fokus stehen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs), ein multinationaler Kompass zur Förderung nachhaltigen Friedens und Wohlstands und zum Schutz unseres Planeten. Grosszügige Open Air Installationen verschränken Fotografie und wissenschaftliche Erkenntnis zu einem Plädoyer für Toleranz und Miteinander, getragen von humanistischer Gesinnung. Durch die ästhetische Magie der Bilderzählungen verwandeln sich die Gärten, Strassen und Plätze von Zürich in eine Bilder-Stadt. Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk.

Rezensionen

fotointern.ch open_in_new

Es ist ein Werk von bleibendem Wert, das nicht nur die Besucher:innen begleitet, sondern danach an dieses einmalige Fotofestival erinnern soll. Urs Tillmanns

Beschreibung

Im Herzen der Stadt Zürich trifft erstmals Weltklasse-Fotografie auf Weltklasse-Wissenschaft. Gemeinsam kreieren open your eyes, die ETH Zürich und The Photo Society ein neues Kommunikationsformat. Im Fokus stehen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs), ein multinationaler Kompass zur Förderung nachhaltigen Friedens und Wohlstands und zum Schutz unseres Planeten. Grosszügige Open Air Installationen verschränken Fotografie und wissenschaftliche Erkenntnis zu einem Plädoyer für Toleranz und Miteinander, getragen von humanistischer Gesinnung. Durch die ästhetische Magie der Bilderzählungen verwandeln sich die Gärten, Strassen und Plätze von Zürich in eine Bilder-Stadt. Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk.

Zusätzliche Informationen

Gewicht0.83 kg / 1.83 lbs