Genesis

Ein faszinierendes und zugleich informatives Bild- und Textdokument, das zeigt, wie die Neuinszenierung einer Oper am Fallbeispiel Gaetano Donizettis „Don Pasquale“ an der Wiener Staatsoper entsteht.

Dieses Buch wird in einer Sonderedition am Wiener Opernball 2016 als Herrenspende vergeben.

Dominique Meyer
Lois Lammerhuber

24 × 32 cm
320 Seiten
197 Fotos
Deutsch, Englisch, Französisch
Hardcover
ISBN 978-3-903101-05-0
Februar 2016

39.90
inkl. 5% Mwst, exkl. Lieferung
Kostenloser Versand in Deutschland und Österreich

Artikelnummer: 978-3-903101-05-0 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Autoren

  • Dominique Meyer

    Dominique Meyer ist seit 1. September 2010 Direktor der Wiener Staatsoper. Er arbeitete im Kabinett von Kulturminister Jack Lang bevor [...] mehr

  • Lois Lammerhuber

    Lois Lammerhuber ist Fotograf und Verleger. Er hat mehr als 1000 Reportagen erarbeitet, davon rund 250 für die Zeitschrift GEO. [...] mehr

Details

Die Planung einer Opern-Neuproduktion erfolgt sehr frühzeitig – drei bis vier Jahre im Voraus, manchmal sogar länger. Da scheint der Zeitraum von einem Jahr, in dem Lois Lammerhuber das Entstehen einer Oper an der Wiener Staatsoper am Beispiel von Gaetano Donizettis „Don Pasquale“ – von den Anfängen bis zur Premiere am 26. April 2015 – miterleben und fotografisch begleiten durfte, fast schon kurz.

Was gilt es zu beachten, nach welchen Kriterien fällt die Entscheidung für welche Oper und was ist dann alles für die Opernproduktion nötig? Dominique Meyer, Direktor der Wiener Staatsoper, gibt in GENESIS Antworten aus erster Hand. Er lässt tief und intensiv in die Abläufe des Entstehungsprozesses blicken, wie er die Neuinszenierung einer Oper managt, wie modernes Opernmanagement funktioniert und wie durch das präzise Zusammenwirken vieler kreativer und leidenschaftlicher Köpfe die Magie einer Opernpremiere möglich wird.

Edition Lammerhuber widmet und überreicht das Buch GENESIS in einer Sonderausgabe als Herrenspende am Wiener Opernball 2016 allen männlichen Ballbesuchern.

Nach Metamorphosen, Creation, Celebration, Close Up, Passion, Emotion, Glamour, On Stage und Harmony ist Genesis das 10. Buch einer Enzyklopädie über Theater am Fallbeispiel der Wiener Staatsoper, die bis zum Jahr 2019, dem 150-jährigen Geburtstag der Oper, mit je einem Band pro Jahr fortgeschrieben wird.

Rezensionen

Der Standard / Album

30.01.2016: „Das ist Magie!“ - Gregor Auenhammer,

Die Niederösterreicherin

05.02.2016: „Eine geniale Sonderedition vom Verlag Lammerhuber – vom „Weltmeister“ selbst fotografiert. Zu den fesselnden Fotografien gesellen sich Insiderinformationen, die exklusiver nicht sein könnten – nämlich von Dominique Meyer, dem Direktor der Wiener Staatsoper.“

News zum Buch

Beschreibung

Die Planung einer Opern-Neuproduktion erfolgt sehr frühzeitig – drei bis vier Jahre im Voraus, manchmal sogar länger. Da scheint der Zeitraum von einem Jahr, in dem Lois Lammerhuber das Entstehen einer Oper an der Wiener Staatsoper am Beispiel von Gaetano Donizettis „Don Pasquale“ – von den Anfängen bis zur Premiere am 26. April 2015 – miterleben und fotografisch begleiten durfte, fast schon kurz.

Was gilt es zu beachten, nach welchen Kriterien fällt die Entscheidung für welche Oper und was ist dann alles für die Opernproduktion nötig? Dominique Meyer, Direktor der Wiener Staatsoper, gibt in GENESIS Antworten aus erster Hand. Er lässt tief und intensiv in die Abläufe des Entstehungsprozesses blicken, wie er die Neuinszenierung einer Oper managt, wie modernes Opernmanagement funktioniert und wie durch das präzise Zusammenwirken vieler kreativer und leidenschaftlicher Köpfe die Magie einer Opernpremiere möglich wird.

Edition Lammerhuber widmet und überreicht das Buch GENESIS in einer Sonderausgabe als Herrenspende am Wiener Opernball 2016 allen männlichen Ballbesuchern.

Nach Metamorphosen, Creation, Celebration, Close Up, Passion, Emotion, Glamour, On Stage und Harmony ist Genesis das 10. Buch einer Enzyklopädie über Theater am Fallbeispiel der Wiener Staatsoper, die bis zum Jahr 2019, dem 150-jährigen Geburtstag der Oper, mit je einem Band pro Jahr fortgeschrieben wird.

Zusätzliche Information

Gewicht3 kg / 6.61 lbs
Buchautor

,